Buchtipp

zurück

30.01.2018 | Mentale Stärke

Irren ist nützlich

 

          Henning Beck

          Irren ist nützlich

          Hanser Literaturverlag

          Februar 2017

         

          ISBN 978-3-446-25499-2

 

 

 

 

 

Buch­re­zen­sion von Franziska Christ (2017, Studentin der Psycho­logie)

 

Worum geht es?
Seit der industriellen Revolution wird Arbeit nicht mehr allein von Menschen ausgeführt, er bekommt „Unterstützung“ von Maschinen. Doch schon Anfang der 1920er Jahre entsteht die Angst, dass Maschinen die Leistungen der Menschen irgendwann übertreffen könnten und anfangen, ein Eigenleben zu entwickeln. Wenn man sich die heutigen technologischen Entwicklungen anschaut, wie selbstfahrende Autos, virtuelle Realität oder die Gesichtserkennung ist diese Sorge vielleicht nicht ganz unberechtigt.


Aber genau an diesem Punkt setzt Henning Becks Buch „Irren ist nützlich“ ein. Es beschreibt wunderbar, wie die Spezies Mensch die letzten Jahrtausende Evolution überleben konnte auch ohne die Fähigkeiten eines Computers zu besitzen. Warum wir unser Gehirn mit seinen Fähigkeiten schätzen und nicht den Anspruch entwickeln sollten, genauso schnell und effizient denken bzw. rechnen zu können wie eine Maschine.


Warum dieses Buch?
„Irren ist nützlich“ ist sowohl für Laien als auch für neurobiologisch Bewanderte lesenswert. Den einen ermöglicht es Einblicke in die Arbeitsweise unseres Gehirns, den anderen erinnert es auch immer wieder daran, dass unser Gehirn ein wunderbares, anpassungsfähiges Organ ist. Es gibt auf humorvolle Art und Weise sehr pointierte Einblicke in die Funktionsweisen unseres Gehirns und regt zur Auseinandersetzung mit dieser Thematik an. Nachdem man dieses Buch gelesen hat, sieht man klarer, was das menschliche Gehirn von einem Prozessor einer Maschine unterscheidet und weshalb gerade die kleinen „Denkfehler“ unser Gehirn so einzigartig machen.


Nach diesem Buch wollen Sie Ihr Gehirn nicht mehr eintauschen!

 

Viel Spaß beim Lesen,

 

Neugierig? Hier können Sie gleich das Buch bestellen.

Aktuell

Stei­gern Sie Ihren Mut für demütige Fragen - im Seminar

Persönliches Wachstum, Erfolg und Geld

am 23./.24.Februar 2017

in Wies­baden

Ihre Nächsten Schritte:

Newsletter "Erfolg mit Geld"

FCM kennenlernen

Unsere Lösungen

FCM Coaching

Themenüberblick

Finanzentscheidungen

Mentale Stärke

Archiv

Weitere Buchtipps finden Sie im Archiv

zum Seiten­an­fang