Veröffentlichung

zurück

13.10.2015 | Mentale Stärke

Gut sein, wenn’s drauf ankommt

 

 

 

          Hans Eberspächer

          Gut sein, wenn’s drauf ankommt

          Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

          2004

          ISBN: 978-3-89879-814-3 

 

 

 

 

Gut sein, wenn’s drauf ankommt – die Psychologik des Gelingens

Für Erfolge muss nicht nur die Leistung stimmen, sondern auch der Zeitpunkt. Handlungsmuster und Routine können dabei helfen, bringen aber auch die Gefahr der psychischen Ermüdung und der Unaufmerksamkeit mit sich.

Hans Eberspächer, der lange als Sportpsychologe Spitzensportler unterstützte, beschreibt in seinem Buch anschaulich, wie durch verschiedene Formen des mentalen Trainings auf den Punkt genau die eigene Leistung abgerufen werden kann. Dabei richtet er sich nicht nur an Sportler, sondern auch an verschiedene Berufsfelder wie Piloten, Chirurgen, aber auch Geschäftsleuten, die sich durch mentales Training auf Gespräche oder Verhandlungen vorbereiten können. Er veranschaulicht seine Aufführungen durch interessante, aber auch witzige Beispiele aus dem Sport und der Berufswelt.


Hans Eberspächer: „Gut sein, wenn’s drauf ankommt“ erschienen im Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 2004

Das Buch ist für jeden lesenswert, der an Leistungsoptimierung, Stressbewältigung oder Motivation interessiert ist.
(Autoren: Anna Nietschke)

 

Neugierig? Hier können Sie das Buch gleich bestellen.

Aktuell

Mentale Stärke im Umgang mit Geld - im Seminar

Persönliches Wachstum, Erfolg und Geld - Teil 1

Das Einstiegsseminar für
Unternehmer, Berater, Coach, Trader und Interessierte

am 23./24. Februar 2018

in Wiesbaden

Veranstaltungsarchiv

Ringvorlesung:
Geld - Spiegel der Persönlichkeit und Schlüssel für Veränderungan der Ludwig-Maximilians-Universität, München

 

Tagung:

Ideal oder real? Faire Finanzberatungin der Theodor-Heuss-Akademie der Friedrich-Naumann Stiftung für die Freiheit in Gummersbach

Ihre Nächsten Schritte:

Newsletter "Erfolg mit Geld"

FCM kennenlernen

zum Seiten­an­fang