Kolumnen

Die aktuelle Kolumen

 

Wie wirkt Finanzberatung mit einem Schuss Magie?

 

Das magische Dreieck der Geldanlage ist Beratern und Kunden aus vielen Beratungsunterlagen und von einschlägigen Websites wohlbekannt. Finanzpsychologisch betrachtet ist dieses Instrument ein Desaster für den Erfolg von Finanzberatung.

 

Warum? Na ja, ganz ehrlich: Mutet es nicht etwas seltsam an, wenn Experten für Finanzentscheidungen wie zum Beispiel Finanzberater, ihr Gespräch mit dem Kunden mit geheimer Zauberei anreichern?

 

Wirkt Finanzberatung wirklich nur mit einem Schuss Magie?

 

Lesen Sie hier mehr

Letzte Einträge

ThemaTitelDatum
Geld, FinanzentscheidungenDisruption kommt aus der Vorstellungskraft19.07.2017
Geld, FinanzentscheidungenUnternehmensnachfolge - Reichtum beginnt im Kopf26.09.2016
Finanzentscheidungen, FinanzberatungWie wirkt Finanzberatung mit einem Schuss Magie?25.07.2016
Finanzentscheidungen, FinanzberatungIrritation – oder Verunsicherung?28.01.2016
Finanzentscheidungen, FinanzberatungRichtig Geld anlegen - drei Wege – welcher passt zu Ihnen? 31.03.2015
Geld, FinanzberatungGute Beratung und Zeit für Menschen16.01.2015
Geld, Risikobereitschaft, FinanzberatungGetrennte Portfolios sind für Paare noch keine Lösung30.05.2014
Risikobereitschaft, TeamentscheidungenBrauchen Firmen einen neuen Umgang mit Risiko?23.01.2013
Risikobereitschaft, Finanzentscheidungen, FinanzberatungGastkommentar - von Marquardt & Kollegen Vom Irrglauben der Finanzindustrie 20.07.2012
FinanzentscheidungenUnternehmen vor der Krise01.05.2012

zum Seiten­an­fang