für Finanzberater, Finanzcoaches, Psychologen, Fintechs, Vermögensverwalter, Family Office und Privatkunden

11. Expertenforum "Risikoprofiling mit Anlegern"

Schwerpunktthema: Die Wirkung von (Selbst)Vertrauen und Zuversicht des Kunden in der Finanzberatung

Mehr als ein Drittel sehr vermögende Menschen haben gar keinen Finanzberater. Menschen, die noch am Beginn des Vermögensaufbaus stehen auch. Menschen, die sich nicht trauen zu investieren, glauben sie brauchen noch keinen Finanzberater. Menschen, die sich zu viel zutrauen glauben sie brauchen keinen Berater mehr.

Warum erreicht traditionelle Beratung nur so wenige Menschen? Wir diskutieren und zeigen neue Lösungen und Beratungsansätze. Ein Ansatz ist Finanzberatung, die Menschen vermittelt: "Du wirst die Kontrolle in der Hand behalten" - Was können Berater tun?

  1. Wir brauchen ein Beratungsangebot, das den Kunden als Finanzentscheider von Anfang an aktiv einbezieht
  2. Wie brauchen Beratung die das Selbstvertrauen von Kunden stärkt und Selbstüberschätzung zum Wohle des Kunden und im Sinne einer bewusst guten Finanzentscheidung abbaut
  3. Wir brauchen Berater, die für den Umgang mit beiden Kundengruppen gerüstet sind

Das 11. Expertenforum hält für alle Berater, die ihren Kunden eine eigene Meinung zutrauen, Lösungen bereit.

Freuen Sie sich jetzt schon auf spannende Experten mit folgenden Vorträgen und Workshops:

  • Prof. Dr. Hartmut Walz (Hochschule Ludwigshafen a. Rh.)
    Vertrauen in den Beratungsprozess selbst stärken – Wie kann das der einzelnen Bank und dem Berater gelingen?
     
  • Dr. Marion Pester (zhaw – Institut für Wealth & Asset Management)
    Vertrauen und Risiko als konstituierende Elemente der Beratung
     
  • Maria Christina Nimmerfroh (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg)
    Sind Menschen mit viel Selbstvertrauen schwierige Kunden? Die Rolle des Selbstbildes in der Beratung
     
  • Monika Müller (FCM Finanz Coaching)
    Die Wirkung von Selbstvertrauen, Vertrauen und Zuversicht in der Finanzberatung
     
  • Kornelia Rendigs (Vermögen & Zukunft)
    Risikoprofiling in der Frauenfinanzberatung: Reflexion der Risikobereitschaft als wichtiger Baustein einer selbstbestimmten Anlageentscheidung
     
  • Jürgen Herter (Walser Privatbank AG)
    Mehr Entscheidungssicherheit – und Selbstvertrauen - mit Risikoprofiling am Beispiel der Walser Privatbank

 

Das komplette aktu­elle Programm zum Down­load - Anmeldung gleich hier unten.  


Wie wir bei dieser Konferenz arbeiten

Inter­ak­tives Lernen, lebhafte Diskus­sionen und natür­lich Networ­king mit Menschen, die Ihr Anliegen teilen. Wir verzichten bewusst auf Sponsoren. Damit gehört die Pause ganz Ihnen und den neuen Kontakten, die Sie mit spannenden Gästen und Referenten schließen möchten. Alle Teil­nehmer, die ihre finan­zi­elle Risi­ko­be­reit­schaft kennen lernen möchten, erhalten zur Einstim­mung gerne vorab gratis ein Profil ihrer finan­zi­ellen Risi­ko­be­reit­schaft von Fina­Me­trica.

Sie verspüren Lust auf diesen span­nenden Austausch?

Investition und Anmeldung

Die Inves­ti­tion für Ihre Teil­nahme beträgt 390 € (inklu­sive gesetzl. USt.).

Spezialpreis für VIPs

Unsere Mitau­toren des Buchs "Risi­ko­pro­filing mit Anle­gern", ehema­lige Refe­renten des Exper­ten­fo­rums, Fina­Me­trica Berater, Teil­nehmer der Fach­gruppe Finanz­psy­cho­logie des BDP, Mitglieder im Fach­be­ra­ter­zen­trum Wies­baden und im Petersmann Institut, Studenten und Privat­kunden erhalten die ermä­ßigte Teil­nah­me­ge­bühr von 139 € (inklu­sive gesetzl. USt.). Bitte vermerken Sie dies einfach bei Ihrer Anmel­dung durch Ankli­cken des Zusatz­textes.

Medienpartner der Veranstaltung

Das FINAN­CIAL PLAN­NING Magazin ist das Fach­ma­gazin der Finan­cial Planner Commu­nity in Deutsch­land.
Das Magazin liefert viermal im Jahr anspruchs­volle Artikel über aktu­elles Markt­ge­schehen und inter­es­sante Hinter­grund­be­richte. Außerdem lassen wir Bran­chen­ex­perten zu Wort kommen und beleuchten tradi­tio­nelle sowie neue Ansätze in der Finanz­pla­nung. http://​www.​financialplanningmagazin.​de/​

Wirtschaftspsychologie aktuell– Zeitschrift für Personal und Management –ist das führende Fachmagazin für wirtschaftspsychologische Themen und Trends. Viermal im Jahr berichten darin Fachleute aus Wissenschaft und Praxis fundiert und anschaulich über psychologische Erkenntnisse aus der Forschung und deren Umsetzung in Unternehmen. Die Zeitschrift ist zudem das Organ der Sektion Wirtschaftspsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e. V. (BDP). www.wirtschaftspsychologie-aktuell.de

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus der Bankenwelt: Unternehmensstrategie, Digitalisierung, Branchenentwicklung, Marketing, Vertrieb, Personal, IT, Finanzprodukte. Weitere Informationen erhalten Sie auf  www.bankmagazin.de

Veranstaltungstipp für FinaMetrica User

Am 24. Mai (am Tag nach dem Expertenforum) findet der "Praxistag FinaMetrica" statt. Erweiteren Sie an nur einem Tag Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten für den erfolgreichen Einsatz der Beratungstools von FinaMetrica.

Informationen auf einen Blick

Dipl.-Psych. Monika Müller, Gründerin, Einzel- und Gruppencoachings für Unternehmer, Portfolio-Manager, Berater und institutionelle Kunden
Referent:
Monika Müller und Experten aus Wissenschaft und Praxis 
Termin:
23.05.2019, 09:15 Uhr - 23.05.2019, 17:30 Uhr 
Adresse:
IHK Wiesbaden,
Wilhelmstraße 24-26 Wiesbaden (1.Stock)
Veranstalter:
FCM Finanz Coaching 
Investition:
390,00 €
Download:
FCM_Expertenforum_Risikoprofiling_mit_Anlegern_2019.pdf