für Psychologen und interessierte Gäste anderer Disziplinen

Fachgruppe für Finanzpsychologie

„Psychogramm eines Anlegers“

Know your client (KYC) ist eine klare Forderung der Aufsicht an die Anlegerberatung. Doch reichen dazu intuitive Fragen oder formale Checklisten?

Wer seinen Kunden wirklich kennen will, braucht professionelles Handwerkszeug und eine nachvollziehbare Strategie. Der Workshop vermittelt Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Die Teilnehmer erarbeiten gemeinsam neue Ansätze für die Praxis anhand folgender Fragen:

  • Welche Kriterien wenden Finanzberater intuitiv an, um Ihre Kunden „zu erkennen“?
  • Was sind die wissenschaftlichen Kriterien der Persönlichkeitspsychologie zur Erfassung des Anlegerverhaltens?
  • Wie können wissenschaftliche Ansätze in der Praxis Beratern und Kunden helfen?

Diesen und anderen spannenden Aspekten widmen sich Maria-Christina Nimmerfroh und Monika Müller mit den Teilnehmern im Workshop am 14.06.2019 in Wiesbaden.

Maria-​Christina Nimmerfroh, Diplom-​Psychologin und Journalistin, ist Hochschuldozentin für Markt­psychologie, Organisationspsychologie und Innovationsmanagement. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Hochschule Bonn-​Rhein-​Sieg und leitet dort das Schwerpunktfach Finanzpsychologie.

Das Ziel des Zusammentreffens: Netzwerken, gemeinsam Lernen, Wandel einleiten!

Mehr zum Inhalt und den vorangegangenen Treffen finden Sie hier auf der Website der Fachgruppe Finanzpsychologie  des Berufsverband Deutscher Psychologen.

Informationen auf einen Blick

Eventdetails
Referent:
Maria-Christina Nimmerfroh und Monika Müller 
Termin:
14.06.2019, 15:00 Uhr - 14.06.2019, 17:30 Uhr 
Adresse:
FCM Finanz Coaching,
Gustav-Freytag-Straße 9, 65189 Wiesbaden
Veranstalter:
FCM Finanz Coaching im Auftrag des BDP 
Investition:
Kostenfrei