Der Quantensprung des Denkens

Buchtipp - Auf eine außerordentlich angenehmen Weise hilft Natalie Knapp uns zu erkennen, dass unser „altes“ Denken und der unerschütterliche Glaube an die Stabilität von Materie gerade im Begriff ist sich zu wandeln.

Der Quantensprung des Denkens

 

Natalie Knapp  Der Quantensprung des Denkens rororo Taschenbuch Juni 2011 ISBN 978-3-499-62696-8

In einer außerordentlich angenehmen und leicht nachvollziehbaren Weise hilft Natalie Knapp uns zu erkennen, dass unser „altes“ Denken - wie ja auch das Finanzsystem  – gerade im Begriff ist sich zu wandeln. Bislang - so zeigt sie auf - galt unser unerschütterlicher Glaube an die Stabilität von Materie. Wie anders ist zu erklären, dass wir immer wieder nach „sicheren“ Geldanlagen fragen? War unser Geld denn jemals stabil und sicher?

Knapp führt uns als Philosophin von der alten in die moderne Physik. Die hat in unzähligen Untersuchungen gezeigt, dass Stabilität in der Materie, so wie wir es noch gelernt haben und glauben, nicht existiert. Die Erkenntnisse der Physik und damit unser gesamtes Weltbild sind mitten in einem „Quantensprung“.  Wer sich und seine Klienten darin angemessen begleitet wissen will, dem kann das Buch von Natalie Knapp wesentliche Denkanstöße liefern.

 

Neugierig? Hier können Sie gleich das Buch von Natalie Knapp bestellen.

Neuen Kommentar schreiben

Hinweis: Alle mit * markierten Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Veröffentlichte Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!