• Finanzentscheidungen, Finanzberatung

Tag des EI-QFM in Kaiserslautern

Kaiserslautern empfängt die Versicherungsbranche zum Thema Altersvorsorge

Medienspiegel

Was ist die Aufgabe von (Vorsorge-)Beratung?

„Die Kernaufgabe eines Beraters ist es, seinen Kunden in die Lage zu versetzen, selbst die bestmögliche Entscheidung zu treffen.“ (Quelle: Der Mensch Risiko oder Chance? Müller, M. in Eller/Gruber/Reif „Handbuch Operationelle Risiken“, Oktober 2002)

Am 27. und 28. Juni 2013 trafen sich Experten aus Praxis und Wissenschaft, um sich mit Themen rund um die Altersvorsorge auszutauschen. Monika Müller hielt in der Arbeitsgruppe "Beratungsprozesse" einen Vortrag zum Thema "Altersvorsorge und finanzielle Risikobereitschaft"

Auf demAssekuranzinfoportal können Sie sich über die Veranstaltung  vom 27./28. Juni 2013 in Kaiserslautern informieren. Und hier steht die Pres­se­mel­dung des Ei-QFM im Original für Sie zum Down­load bereit

Gefällt Ihnen der Artikel/die Publikation? Dann sagen Sie es gerne weiter.

Neuen Kommentar schreiben

Hinweis: Alle mit * markierten Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Veröffentlichte Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!