Susanne Biwer ist Finanzcoach für Privatpersonen, Paare und Unternehmer, die ihre privaten oder beruflichen Themen mit Geld auflösen und Ziele definieren und erreichen wollen. In ruhiger Atmosphäre, losgelöst von der Alltagshektik, unterstützt sie mit wirksamen Fragen und anderen Coachingmethoden. In Einzelfällen nutze sie auch Simulationsberechnungen für Zukunftsszenarien.

 

Susanne Biwer interessieren Menschen und ihre Beziehung zu Geld. Macht Geld glücklich? Warum bereitet es manchmal Stress? Was bedeutet Geld für mich? Wie löse ich mein aktuelles Geldthema? Die Antworten darauf sind sehr individuell. Finanzcoaching ist die  entsprechend individuelle Begleitung zur Lösung. Ursprünglich kommt Susanne Biwer aus der Naturwissenschaft. Sie arbeitet seit 25 Jahren in Unternehmen der Finanzbranche, davon die letzten 15 Jahre im Personalbereich. Dabei hatte sie immer wieder mit Menschen zu tun, die sich einfach mehr Sicherheit und ein gutes Gefühl in ihrem Umgang mit Geld wünschen. Sie stellte fest, dass Ratschläge häufig als „Schläge“ empfunden werden und nur selten zu eigenverantwortlichem Handeln anregen. Seither sucht sie nach Wegen, die intrinsische Motivation von Menschen zu befeuern und sie zu eigenverantwortlichen (Finanz-)Entscheidungen unter Einbeziehung von Verstand, Gefühl und Intuition zu befähigen. Unter Einsatz von FinaMetrica lernen ihre Kunden, die eigene finanzielle Risikobereitschaft  besser einzuschätzen, anzunehmen und in ihre Entscheidungen einfließen zu lassen.

Susanne Biwer  ist Mitglied der International Coach Federation ICF.

Gäbe es Lieblingskunden von Susanne Biwer, so wären das Menschen, die sich Veränderung und persönliche Weiterentwicklung wünschen, die sich dafür gerne aktiv einsetzen und auch ganz bewusst die Coach-Unterstützung dazu holen.

 

Ihr Werdegang

Susanne Biwer hat Physik studiert und sich dann zunächst der Finanzbranche zugewandt. Viele Jahre lang beschäftigte sie sich mit der Modellierung und Berechnung von Zukunftsszenarien für Privatpersonen. Dabei war sie immer auf der Suche nach Methoden, um ihre Kunden noch besser und anders als nur mit Zahlen in den Themen Zukunft und Selbstverwirklichung zu unterstützen. Auf diesem Wege hat sie sich neben NLP auch mit verschiedenen Coachingansätzen beschäftigt.

2015 sah sie in der damals noch neuen Ausbildung zum FCM Finanz Coach® die große Chance für ihre Kunden, neben dem Verstand auch Gefühle und Intuition für wirklich ganzheitliche (Finanz-)Entscheidungen zu nutzen.

Wenn Sie mit Susanne Biwer arbeiten, ...

... nehmen Sie in entspannter Atmosphäre neue Perspektiven ein und betrachten Ihr Thema losgelöst von der Alltagshektik in ganz neuem Licht. Mit ihr besprechen Sie Ihre Themen rund um Geld offen, vertraulich und auf Augenhöhe. So finden Sie gemeinsam mit Susanne Biwer die Lösungen, die am besten zu Ihrer Persönlichkeit passen.