Podcast "Risikoprofiling: In turbulenten Börsenzeiten besser schlafen"

What the finance? in der Folge #65 erklärt Psychologin und Finanzcoach Monika Müller: Nur wenn meine Geldanlage zu meinem Risikoprofil passt, kann ich auch bei fallenden Kursen nachts gut schlafen.

Medienspiegel

 

 

Gerade in den aktuellen turbulenten Börsenzeiten sind starke Nerven gefragt. Wenn meine Geldanlage zum meinem Risikoprofil passt, kann ich mit großen Schwankungen besser umgehen und auch bei fallenden Kursen nachts gut schlafen. Nur so kann ich meine Finanzentscheidung auch in schwierigen Zeiten lange durchhalten.

Aber mal ehrlich: Weißt du, welcher Risikotyp du bist? Falls nicht, macht nichts. Das können wir nämlich herausfinden. Wie das geht erklärt Psychologin und Finanzcoach Monika Müller in der aktuellen Folge. Sie erklärt auch, ob Menschen mit einer hohen Risikobereitschaft erfolgreicher anlegen als risikoaverse und ob Amerikaner*innen tatsächlich eine höhere Risikobereitschaft haben als wir in Deutschland.

 

Hier geht es zum Podcast: What the Finance?

Passende Eventangebote

Gefällt Ihnen der Artikel/die Publikation? Dann sagen Sie es gerne weiter.

Neuen Kommentar schreiben

Hinweis: Alle mit * markierten Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Veröffentlichte Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!